E-Mails bei Marketers weiterhin hoch im Kurs

Jeder kennt die folgende Situation: Ein Freund oder Bekannter schickt uns per E-Mail einen Link zu einem witzigen Video mit der Bitte diesem Link zu folgen. Per E-Mail lässt sich eine Nachricht in Sekundenbruchteilen an eine theoretisch unbegrenzte Zahl an Menschen weiterleiten. Gerade deshalb hat sich die E-Mail ihren Platz unter den wichtigsten Kommunikationsmitteln des 21. Jahrhunderts gesichert.

Diese Kommunikation ist gleichzeitig Basis für Viral Marketing. Nur wenn Menschen miteinander kommunizieren, können auch Informationen über Produkte, Marken, Unternehmen und Dienstleistungen weitergegeben werden. Je mehr diese neuen Kommunikationsmittel die Welt erobern, umso wichtiger wird es für Unternehmen, Kunden zufrieden zu stellen und hochwertige Produkte anzubieten. Nur so kann negative Mundpropaganda vermieden werden.

Trotz der Spam-Problematik und der Flut an Newslettern die tagtäglich die Posteingänge vieler Privatpersonen heimsuchen, scheint die E-Mail das Lieblingswerbemedium der meisten Online-Marketer zu sein. Die Werbeagentur Datran Media hat im Dezember 2007 eine Befragung unter 2.000 Werbenden durchgeführt und hat einige interessante Fakten und Statistiken veröffentlicht.

datran media email use roi E Mails bei Marketers weiterhin hoch im Kurs

82% der Befragten wollen ihre Investitionen in E-Mail Marketing noch weiter steigern, wobei sich gleichzeitig 55% einen höhren ROI erhoffen. Mit anderen Worten: Der Kampf um die Gunst der Kunden und deren Posteingänge wird ein neues Level erreichen.

Wer in diesem Kampf bestehen will, muss sich von der Konkurrenz abheben oder sich ein anderes Schlachtfeld suchen. Wie wäre es mit Social Media Marketing, Mobile Marketing, Guerilla Marketing oder Network Marketing?

Über Daniel Gaßmair

Daniel Gaßmair ist Search Marketing Manager und beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit SEA und SEO. Er schreibt auf diversen Blogs über verschiedene Online-Marketing-Themen. Xing| Twitter| Google+
Dieser Beitrag wurde unter Beispiele abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>